capacitive sensor

main

ENAiKOON
Füllstandssensor
kapazitiv

Der kapazitive ENAiKOON Tankfüllstandssensor wurde speziell für die Messung des Tankfüllstands sowie des Treibstoffverbrauchs und der Restreichweite von LKWs, Tanklastwagen, Baumaschinen, Generatoren und stationären Tanks unabhängig von der Bordelektronik entwickelt. Mit Hilfe des Sensors kann Treibstoffdiebstahl auch dann in Echtzeit erkannt und alarmiert werden, wenn die Fahrzeugelektronik ausgeschaltet ist.
 
Der kapazitive ENAiKOON Tankfüllstandssensor besteht aus einem tubenähnlichen Sensor und allen erforderlichen Verbindungskabeln. Er arbeitet in Verbindung mit den Telematikeinheiten ENAiKOON locate-03, ENAiKOON locate-04 und ENAiKOON locate-06 sowie inViu pro, dem bewährten ENAiKOON Web-Portal für Ortung und Flottenmanagement.
 
Die Messdaten werden jeweils zusammen mit einer GPS Position zum Portal übertragen, so dass jederzeit festgestellt werden kann, wann und wo Tankvorgänge bzw. die Entnahme von Treibstoff stattgefunden haben.
 
Einsatzgebiete
LKWs, Tanklastzüge, große Baumaschinen, Generatoren, stationäre Tanks
Hauptfunktionen
Installation
  • Durch ein Loch auf der Oberseite des Tanks wird der Tubus des Sensors eingeführt und der Sensor dann in den Tank eingeschraubt
  • Kein Entleeren des Tanks für die Installation
  • Keine beweglichen fehleranfälligen Teile
  • Es ist keine Kalibrierung des Sensors durch den Benutzer erforderlich
 
Betrieb
  • Umbau des Sensors in ein anderes Fahrzeug möglich
  • Sensor und Verkabelung sind wasserfest
  • Konfigurierbar für verschiedene Typen von flüssigem Treibstoff (nicht für Wasser)
  • Filterung der Messwerte
  • Der Tankfüllstand wird vom Boden bis zur Decke des Tanks gemessen, unter einer Höhe von 20 mm kann nicht gemessen werden
 
Anwendung
  • Sehr geringe Stromaufnahme
  • Molex Stecker für Stromversorgung und Schnittstellen
  • Verbindungskabel 7 m
  • Robustes Kunststoffgehäuse
 
Technische Details
  • Maximaltanktiefe: 200 cm
  • Minimaltanktiefe: 2 cm
  • Absolute Genauigkeit:
    1 % (für Standard Diesel bei 25 °C)
  • Messgenauigkeit: 12 bit
  • Messperiode: 1 sek.
  • Externe Stromversorgung:
    7 bis 45 V
  • Externer 24 V Versorgungsstrom: 0,6 bis 0,9 W
  • Temperaturbereich ohne Akku:
    -60 °C bis 85 °C
  • Kabellänge: 6 m
  • Sensorlänge (kürzbar):
    70 cm
    100 cm
    150 cm
    200 cm
Kombinationsmöglichkeiten
ENAiKOON Füllstandssensor kapazitiv + ENAiKOON locate-06 + inViu pro + ENAiKOON fuel-tracker + ENAiKOON display + ENAiKOON messenger = Tankfüllstand und Durchschnitts-Verbrauch von allen Treibstoffarten sowie Alarmierung bei Diebstahl oder sonstigem übermäßigem Verbrauch von Treibstoff sowie jederzeitige schriftliche .Kommunikation mit dem Fahrer
+ ENAiKOON inmarsat Geräte = Ortung, Fernsteuerung und Fernüberwachung auch außerhalb der von Mobilfunk versorgten Gebiete, z.B. Ozeane, Regenwald, Wüste, Arktis…