inViu web

main

inViu web Leistungsumfang
inViu web – das schnelle und einfache Webportal
 
Nach dem Einloggen genügt ein Klick und Sie haben alle Ihre Trackables sofort im Blick auf der optimierten Landkarte.
 
Oder Sie schauen sich auf mehreren Landkartenausschnitten nebeneinander die Positionen verschiedener Trackables an.
 
Sie können Geofences einrichten, wo es Ihnen gefällt. Zeichen Sie mit der Maus einen Geofence an der Baustelle oder Grenze entlang oder direkt um das Firmengelände.
 
Schnell = mit einem Klick alles im Blick
Einfach = intuitive Handhabung mit starker Leistung
"Als unser Van gestohlen wurde, waren wir zuerst schockiert. Dann warfen wir einen Blick in inViu web und sahen sofort den neuen Standort des Fahrzeugs und konnten die Polizei darüber informieren.
Wir haben das Fahrzeug sofort wiederbekommen. Anschließend wurde noch einer der Diebe verhaftet. Dank dem Telematikmodul von ENAiKOON waren wir in der Lage, unser Fahrzeug ohne großen Aufwand zurück zu bekommen.
Wir wussten sofort, wo wir suchen mussten und konnten die Polizei auf die richtige Fährte bringen."
Hans Verhaar, Expertisedienst Manager, Generali Verzekeringsgroep, Amsterdam

  Orten

Finden Sie die exakte Position Ihrer Trackables in inViu web – jederzeit, überall und direkt auf der integrierten Landkarte. Neben Geschwindigkeit, Bewegungsrichtung, aktuellem Zeitstempel und GPS-Koordinate wird der Ladezustand des Akku (sofern vorhanden) angezeigt. Die letzten hundert Positionsmeldungen werden auf der Landkarte als Track dargestellt. Bei Verfolgung der Bewegung Ihrer Trackables verschiebt sich die Landkarte mit. Versenden Sie die Position eines Trackable als Tweet oder per E-Mail.

  Geofence

Ein Geofence – ein virtueller Zaun um ein bestimmtes Gebiet – bietet Ihnen große Sicherheit im Diebstahlsfall und beim täglichen Management Ihrer Fahrzeuge, Baumaschinen oder der mobilen Mitarbeiter. Lassen Sie sich per E-Mail informieren, wenn ein Geofence verlassen oder erreicht wird. Bei schneller Reaktion erhöht sich die Chance, gestohlene Trackables zurückzubekommen oder ausartende Arbeitsprozesse zu steuern.
Bestimmen Sie selbst die Form der Geofences: um das Firmengelände oder die Fahrtziele, entlang einer Straße oder der Landesgrenze, jede beliebige geometrische Form ist machbar.

  Personalisieren

Durch die Gestaltung mehrerer Arbeitsbereiche mit unterschiedlichen Portlets und deren Inhalt ist der Individualisierung keine Grenzen gesetzt. Farbige Pushpins und unterschiedliche Icons bieten ein schnelles Erkennen der genauen Position auf der Landkarte. Die Erstellung von Unteraccounts ermöglicht es, mehreren Personen Zugriff auf dieselben Daten zu geben. Die Unteraccounts können sowohl den Voll- als auch schreibgeschützten Zugriff erhalten.

Überblick

Auf einen Blick:
die Landkarte mit den farbigen Pushpins, Icons und Details in einem Pop-up-Fenster, die Liste aller Trackables, die Liste aller Geofences. Mit sechs verschiedenen Farben und zehn Icons gruppieren Sie die Trackables und können nach den "Farben" filtern. Die intelligente Suche umfasst den kompletten Inhalt der Tabellen inklusive der selbst gewählten Namen und Schlagwörter.

Arbeitsbereiche

Mehr Arbeitsbereiche:
Sie können bis zu 20 verschiedene Arbeitsbereiche definieren und benennen – mit unterschiedlicher Anzahl an Portlets und deren Anordnung. Wählen Sie zu jeder Tätigkeit den passenden Arbeitsbereich, z.B. eine große Landkarte für alle Trackables oder mehrere kleinere Landkarten für die Details.

Ausgewählte Portlets

Inhalt der Portlets:
Landkarte, Liste der Trackables, Liste der Geofences, ENAiKOON-News
Ändern Sie den Inhalt mit zwei Klicks oder tauschen Sie Portlets per Drag-and-Drop. Eine Größenveränderung erfolgt einfach durch Verschieben der Seitenkanten. Das "Entfernen" eines Portlets beeinflusst nicht die Registrierung der Trackables.